Davies GmbH

ONYXX Move Deckenleuchte / Technische Daten

ONYXX Move Deckenleuchte
Abmessung 120x120x12 mm (Korpus)
Leistung max. 18W
Leuchtenlichtstrom max. 1.540 Lumen
Lichtverteilung direkt strahlend
Oberfläche perlgestrahlt, natur silber eloxiert
Optikauswahl

Plankonvexlinse 50° oder 80°, 
Planscheibe 180°

Coverauswahl weiss, silber und schwarz
Leuchtmittel Inklusive Multiwatt 13–18W POWER LED Chip
(CRI 90)
Farbtemperatur 2.700, 3.000K oder 4.000K
Schutzart IP 20

Exklusive Konverter (bei Bedarf gesondert bestellen in schaltbar, dimmbar 1–10V, DALI dimmbar oder dimmbar Phasenabschnitt)

Ausführungen

Decken-Anbauleuchte für Direktmontage, (Konverter extern) inkl. Montageplatte und Aufbaublende (mit Magnettechnik). Montagevariante für Unterputz- oder Hohlraumdecken-Installation (Hohlraumdose Ø 68mm). Leuchtenkopf um 360° drehbar und um 90° kippbar.

  • Formschöner, flacher Leuchtenkopf mit Charakter und Premiumoberfläche in perlgestrahlt und natur (silber) eloxiert
  • Inkl. innovativer Magnetpunkttechnik für eine wandelbare Individualisierung der OPTIK (Lichtführung), OPTIKFILTER (Lichtfarbe) und COVER (Design)
  • 3 verschiedene OPTIKEN zur Lichtführung „50°, 80° oder 180°“ stehen zur Auswahl
  • Hartes oder Weiches Licht möglich
  • 5 verschiedene OPTIKFILTER für „Farbe im Licht“ stehen als Zubehör bereit
  • Leistung 13 bis 18W einstellbar
  • Sehr hohe Effizienz der neuesten CITIZEN LED Generation mit ca. 130 Lumen pro Watt (Energieeffizienzklasse A++) (Typ CLU034, bei 3.000K / CRI 80 — ab Oktober 2014 verfügbar)
  • Ein gesamter Lichtstrom (pro LED) von ca. 2.200 Lumen (bei 500 mA), sorgt für ausreichend hohe Beleuchtungsstärken
  • LED Chip mit Farbtemperaturen von 3.000 Kelvin (Standard), 2.700 und 4.000 Kelvin (Optional) sind frei wählbar
  • LED Farbwiedergabe (CRI) von 90 – für beste Lichtqualität
  • Auswechselbarer LED Chip durch Kontaktbuchsen
  • Passive Kühlung der LED über ein spezielles Thermo-Flächenmanagement (ohne sichtbaren Kühlrippen)
  • Optional dimmbar mit 1–10V, PUSH, DALI oder Phasenabschnitt